Image hosted by ImageShack

Banners





  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotooooooos
  Friends
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    belleisa
    - mehr Freunde




  Links
   Hier werde ich leben
   Isa´s Blog
   der Betti ihr Blog
   iSt - Au Pair
   AuPair-Forum
   Au-Pair Box
   Weltzeituhr
   Kramdose
   Tolle Kiga-Ideen
   Modthesims
   Die Simzone




Create your own at BlingyBlob.com



Get your own countUP at BlingyBlob.com


Create yours at BlingyBlob.com!


https://myblog.de/daysiree

Gratis bloggen bei
myblog.de





Yippiehdoodldiday

Ick war in Yale! Heute bin ich mit Steffi eben mal für ein paar Stunden nach New Haven hochgefahr´n um uns eeendlich Yale anzugucken. Und als die größten Gilmorefans überhaupt sind wir natürlich an fast jeder Ecke ausgeflippt, weil wir gedacht haben: na die Stelle ham wa aber in Gilmoregirls schon gesehen,... Warscheinlich natürlich eher nicht, aber egal! Wir waren da! Und haben auch den ausgestopften Hund (das Maskottchen von Yale) gesehen.
Da wir größtenteils aber eher planlos durch die Gegend gelaufen sind, die meisten Gebiete für die Öffentlichkeit nicht zugäglich sind und wir ziemlich lange im Bücherladen und Souveniershop hängengeblieben sind (ham ne Ausgabe von Tim und Struppi in Pfälzer Mundart gefunden?! In Yale!!) hab ich beschlossen nochmal da hin zug gehn und so ne Tour mitzumachen...
Hab auch kräftig Souveniers eingekauft und dann schlauer Weise die Tüte auf ner Parkbank vergessen! Bin aber davon überzeugt die Eichhörnchen die wir da mit Schokolade gefüttert haben, haben die Tüte heimlich weggeklaut als ich nicht hin geschaut hab! Klingt verrückt? Na hört mal, ich bin doch in den USA...hier ist ja eh nix normal!
Achso, ja, letztes Wochenende hab ich ja das erste Mal Nantucket gesehn. Es war sehr kalt und gab nix groß zu sehen und ich hab vergessen Bilder zu machen - aber dazu hab ich ja im Sommer massig Zeit
Aber damit ihr es euch vorstellen könnt: die Häuser sind diese typischen Amihäuser, aber alle mind. 2-stöckig, dicht beiinander und grau - durch den grauen Himmel noch dazu kams einem vor wie eine Geisterstadt, wenn man durch die engen Pflastersteingassen gelaufen ist. Mehr so wie in den Filmen aus der Siedlerzeit, in denen es um Hexenjagd,... geht (da gibts einen mit Winona Ryder, oder der Scharlachrote Buchstabe...) oder wie eine Szene aus The Ring....uahhhh, unheimlich!
Hab dann an Ostern mit meiner gesamten Family auf einmal übers internet telefoniert - ja, alle waren zusammen in einem Raum und ich konnte sie sehen!
Das war seeeehr schööön - und in diesem Sinne: viiiieeeele liebe Grüße an alle! Ich hab euch lieb!
15.4.07 05:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung