Image hosted by ImageShack

Banners





  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotooooooos
  Friends
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    belleisa
    - mehr Freunde




  Links
   Hier werde ich leben
   Isa´s Blog
   der Betti ihr Blog
   iSt - Au Pair
   AuPair-Forum
   Au-Pair Box
   Weltzeituhr
   Kramdose
   Tolle Kiga-Ideen
   Modthesims
   Die Simzone




Create your own at BlingyBlob.com



Get your own countUP at BlingyBlob.com


Create yours at BlingyBlob.com!


http://myblog.de/daysiree

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sodele !

Also ok , ich hab mich lang nicht mehr gemeldet , aber ehrlich gesagt gabs auch nicht sooo viel Erzählenswertes !
Seit dem Ende meiner Ausbildung hatte ich ja so wahnsinnig viel zu tun : schlafen , essen , Zeit totschlagen und der Gleichen - da hatte ich natürlich in dem ganzen Stress keine Zeit für den Blog , versteht sich .
So , jetzt erst mal ne kurze Zusammenfassung , was ich alles so gemacht hab ( falls ich das noch zusammen krieg) ...
Zwei Wochen lang hab ich erstmal gar nix gemacht - also wirklich nix ! Und ich muss sagen dass dieses Arbeitslosendasein das manche hier in Deutschland führen -nämlich wirklich nur auf der Couch zu liegen ,... echt nix für mich wäre . Ich meine ich bin zwar wirklich stinke faul , aber nach den 2 Wochen wär sogar ich beinah vor Langeweile gestorben .
Also hab ich mir ein wenig Abwechslung durch ab und zu einkaufen gehen und ausgehen verschafft .
So war ich dann mit Melli zweimal im Kino , wir sind in Ettlingen was trinken gegangen und waren auf dem Ettlinger Marktfest . Außerdem war ich dieses Jahr mal wieder in Iffezheim beim Pferderennen und hab ganze 8 (!) Euro verwettet und bestimmt 15 Euro für Essen und Trinken ausgegeben ! Dafür musste ich dank Melli keinen Eintritt zahlen und hatte Zutritt zu den etwas exklusiveren Bereichen - auch dank Melli .
Tja , dann war da noch mein Geburtstag , aber da ich meine Geburtstage noch nie groß gefeiert habe viel auch dieser sehr ruhig , mit Kaffee und Kuchen auf Omas Terasse aus . Dafür hatte ich dieses Wochenende noch mehr Verwandte zu Besuch , die ich seltener sehe und von denen ich mich so auch schon mal verabschieden wollte .

Jaa , und dann war da noch das Abenteuer Arbeitsamt !
Ich , das este Mal so wirklich aufm Arbeitsamt mit arbeitslosmelden und keine Ahnung von nix . Aber es hat geklappt - ich find das ganze System da zwar total bekloppt aber ich krieg das hin ! Nach ewigem Warten am Empfang , weil einer den ganzen Kram net blickt und die nette Mitarbeiterin zu doof is ihn ein bisschen anzutreiben , sich stattdessen das ganze Gefasel anhört und immer schön nickt bekam ich dann endlich Formulare zum ausfüllen .
Meine Angaben wurden dannach gleich während ich warten musste in den Computer eingegeben - was natürlich nicht schneller gegangen wär , wenn ich die Angaben gleich diktiert hätte und nicht erst zu Papier hätte bringen müssen , gell ?
Dann wollte man mir einen Berufsberatungstermin andrehen , wo ich dann wirklich stutzte und fragte ob das für höchsten 4 Wochen Arbeitslosenzeit sein müsste . Da kam ich dann drumherum , aber dann schon gleich das nächste : damit ich mein Arbeitlosengeld für diesen einen Monat bekomme muss ich mich bereithalten und Jobs die mir in dieser Zeit angeboten werden annehmen od. zumindest Kontakt zum jeweiligen Arbeitgeber aufnehmen . Klar , für Leute , die längere Zeit arbeitslos sind und mehr od. weniger nen Job suchen verständlich , aber für jemanden der nur 3-4 Wochen arbeitslos ist und dann ins Ausland geht , viele Vorbereitungen zu treffen hat ,... ?!
Naja , muss ja nix befürchten , denn wenn ich mit diesen Vorraussetzungen nen Job angeboten bekomme und 4 Mio. andere vergeblich auf einen warten lach ich mir den Arsch ab , denn dann stimmt hier in D wirklich was nicht !
Jetzt hab ich noch n Haufen unnötigen Papierkram zuerledigen und dann wird das schon !

Ich glaub das wars zu diesem Thema auch schon wieder . Demnächst hab ich etwas mehr zu erzählen , wenn ich dann am Montag in Frankfurt auf dem Konsulat war und übernächsten Samstag in Stuttgart im Musical "Elisabeth" mit Melli .

Ach ja , der Flug nach New York steht fest , nämlich am 9.10 um ca. 12.55 Uhr ab Frankfurt ! Wenn man das schon so genau weis macht es einen nur noch aufgeregter !

Zur Gastfamilie werde ich hier bald eine extra Seite einrichten . Ich hab auch schon Fotos vom Haus und meinem Zimmer . Von der Familie an sich werde ich keine Fotos reinstellen ( vorerst ) da ich nicht weiß ob die Familie damit einverstanden ist und ich sie damit nicht jetzt schon überfallen will !

So Schluss für heute , werd mir gleich ( in ner Stunde) auf Pro 7 noch ne Reportage über 2 AuPairs reinziehen ( muss sein !) und den Campbells e-mailen !
Ciao !
6.9.06 22:56


Neue Seiten

Also , ich war fleißig und hab mal
1. zusammengefasst wie mein Weg zum AuPair aussah/aussieht
2. meine Gastfamilie bisschen beschrieben

... weil mich ständig alle Leute das Selbe fragen - was natürlich verständlich aber auch echt nervig ist ; )

Naja , das 1. ist ziemlich lang geworden , aber wens wirklich interessiert , der liest sichs auch durch , oder ?

Hab mich dafür entschieden erst Bilder reinzusetzten , wenn´s Fotos von der Familie mit mir gibt und sie einverstanden sind mit der Veröffentlichung .

Liebe Grüße
Desi
10.9.06 17:42


Ich habs.....

.... mein Visum !
War am Montag im US-Konsulat in Frankfurt und gestern haben sie es mir schon geschickt ! Super - das heißt es gibt kein weiteres Hindernis mehr !
.... Doch : das Packen ! Das wird der schwerste Teil an der ganzen Sache schätze ich - mal schauen wieviel genau ich mitnehmen darf !!!

Noch was Neues : ich werd doch nicht nach dem AuPair-Workshop mit Ditte nach LongIsland gehen weil der Kurs schon voll war . Dafür holt mich meine Gatmutter direkt mit dem Auto ab und wir fahren nach Connecticut - das heißt das erste Wochenende werd ich nur mit der Familie verbringen .... kann mich noch nicht entscheiden ob ich das gut oder schlecht finden soll !

Ach und Verena , falls du das hier siehst : Liebe Grüße an dich ! Super dass ich dich "gefunden" hab !

Bis denne !
14.9.06 19:46


Ahhhhh !!!

Nicht mal mehr 2 Wochen ! Ich kanns nicht glauben - die letzte Zeit fliegt geradezu so dahin !
Endlich hab ich mich um meine Koffer gekümmert - am Freitag kann ich den zweiten in Karlsruhe abholen (der den ich wollte , den gabs natürlich nur ein mal und muss extra bestellt werden). Dann kanns am Wochenende losgehen mit packen.....
Letztes Wochenende hatte ich noch mal full house - carina , sonja , Hildur , Andy und Melli waren da und wir hatten einen schönen chilligen Abend . Für Hildur und mich war´s der vorerst endgültige Abschied *heul*, weil sie schon wieder in Tirol ist (als Nanny!). Beinahe wären wir zu 7. gewesen aber leider haben wir nicht mitbekommen , dass Almuth ein Stockwerk tiefer geklingelt hat ... - schade , dann wären wir schon 4 Amerikafans gewesen (die kam nämlich gerade erst von ihrem Praktikum in NewYork zurück !!!).
Aber auch so wars seeeeeehr schön - mit viel Essen (wirklich vieeeel!) und leckeren Cocktails *hmmm* ! Und was schenkt man einer Desi wenn man sie gut kennt ? ..... Ok , ihr könnts euch denken - nochmal vielen lieben Dank , Sonja und Carina für die "süße" Idee !
Habt ihr euch eigentlich mal die Beschreibung genau durchgelesen ??? Ich hoffe nicht , sonst könnte ich meinen ihr habt den ausgesucht weil da SCHEINBAR ein paar Parallelen existieren ???
28.9.06 06:12


Schon wieder : aaaahhh !

Ich komm aus der Euphorie gar net mehr raus! Heute sind meine Reiseunterlagen mit iSt-Erkennungstasche und Flugticket,... gekommen.
Gerade als ich vom Spielzeugshoppen zurückgekommen bin.
Hab eeendlich alle Gastgeschenke beisammen - also,
für die Gasteltern ein Koch-/Backbuch (Dr. Oetger - german cooking and baking), für die älteste Tochter ein Magnetschmuckset, für die beiden Jungs ein Ravensburger Feuerwehrpuzzle (mit deutschen Feuerwehrautos) und ein kleines Haba-Spiel und für die Kleinste zwei Kuschelfrösche, die sie mit in die Badewanne nehmen kann.
Ich hoffe dass ihnen das alles gefällt .... naja, in 2-3 Wochen weis ich, mehr...

So, morgen geht´s ein letztes Mal ins "ins Bett" und Dienstag der letzte deutsche Kinofilm für mich - ich fang an alles "ein letztes Mal" zu machen ....
29.9.06 00:22





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung